Friedolins Freunde: Das Geheimnis des Regenbogens

„Friedolins Freunde: Das Geheimnis des Regenbogens“ ist der zweite Band des besonderen Kinderbuchprojektes „Friedolins Freunde“.
In diesem Buch begeben sich Schaf Friedolin und seine Freunde auf die spannende Suche nach dem Regenbogenschatz. Ihre mutige Reise zum Ende des Regenbogens führt sie zu vielen Überraschungen in unserer kunterbunten Heimat, aber auch zu Gefühlen wie Angst und Vertrauen, Heimweh und Geborgenheit und damit einhergehend zu Werten wie Zusammenhalt, Mitgefühl und Hilfsbereitschaft.

Hier finden Sie eine Leseprobe.

Bestellungen aus der Schweiz und aus Österreich sind aufgrund gesonderter Versandgebühren NICHT über diesen Warenkorb möglich. Bei Interesse von dort bitte eine Nachricht an friedolin@friedolinsfreunde.de. Danke!

11,99

Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung

Beschreibung

Die Bücher sind für Kinder im Vor- und Grundschulalter geeignet. Die Geschichten sind zum Vorlesen für jüngere Kinder sowie zum Selbstlesen für Grundschulkinder konzipiert. Die Schrift ist relativ groß und für Leseanfänger geeignet. Die einzelnen Kapitel sind nicht zu lang und enthalten auf fast jeder Seite eine bunte, sehr liebevoll gestaltete Illustration.
Jeder, der Kindern spielerisch über abenteuerliche Geschichten Selbstbewusstsein, Mut und Wertschätzung vermitteln möchte, liegt mit „Friedolins Freunden“ absolut richtig.
Und auch jedem Tierliebhaber dürfte dieses besondere Buchprojekt zusagen: Zahlreiche gerettete Tiere, die durch „Friedolins Freunde“ artgerecht leben dürfen, lassen das Herz höherschlagen.
Mittlerweile heißen mehrere gerettete Tiere nach dem Buch „Friedolin“: ein schwarzes Schaf, ein Esel und ein kleiner Hund.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Größe 23.5 × 16.5 cm
Lesealter

4-9 Jahre

Sprache

Deutsch

Seiten

63

Größe

16,5×23,5 cm

Ausführung

gebundene Ausgabe Hard-Cover

Autorin

Julia Morgenthaler
Timo Buschmann

Illustratorin

Anja Rommerskirchen

Herausgeberin

Julia Morgenthaler

Erscheinungsdatum

1. Oktober 2021

ISBN-13

978-3-9818888-1-2

ISBN-10

0000000000