Autorin

Julia Morgenthaler arbeitet seit über 15 Jahren als Redakteurin beim ZDF. Inspiriert durch die kindliche Neugier ihres Sohnes entstand die Idee, wichtige innere Werte wie Mitgefühl, Mut und Zusammenhalt in Tiergeschichten aufzuschreiben und an Kinder weiter zu geben. Tiere, speziell Pferde, haben die Autorin seit Kindesbeinen tiefgründig geprägt. Daher wird sie mit der Lektüre „Friedolins Freunde: Tierisch genial“ einen Beitrag für notleidende Tiere leisten und die Hälfte des Gewinns aus dem Verkauf der Bücher für Tierschutzprojekte spenden. Julia Morgenthaler lebt am Taunus in der Nähe von Wiesbaden.

 

   Fotograf: Timo Buschmann

 Tierisches Interesse findet das Kinderbuch „Friedolins Freunde: Tierisch genial“. Hier wirft die Stute Queenie einen Blick in das Werk über Tiere für Tiere.

 

    Fotograf: Thomas Theuring

Buchautorin Julia Morgenthaler mit Tierheimhund Rocky, der inzwischen ein neues Zuhause gefunden hat.    

   

 Fotograf: Thomas Theuring

Buchautorin Julia Morgenthaler mit ihrer Katze Funny.